Laden...
Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Job-ID: 8923 

Als ein weltweit führender Polymerspezialist entwickelt REHAU moderne Materialien, Technologien und Services für die Zukunft. Unsere Kerntreiber sind die fünf Megatrends Digitalisierung, Individualisierung, Nachhaltigkeit, Mobilität und New Work. Wir gestalten Fortschritt für mehr Lebensqualität – gestalten Sie mit!

 

Chief Information Officer (m/w/d) für die Division Automotive 

an unserem Standort Rehau  | Vollzeit | unbefristet  | zum nächst möglichen Zeitpunkt  

 

Ihre Aufgaben:

  • Umsetzung der Strategie im Rahmen des IT-Managements sowie Weiterentwicklung unseres Business Information Management nach agilen und serviceorientierten Prinzipien
  • Direktes Reporting an den CIO der REHAU Gruppe 
  • Mitarbeiterführung und -entwicklung von 4 Teams mit insgesamt ca. 60 Mitarbeiter/-innen
  • Weiterentwickeln der Applikationslandschaft, insbesondere SAP, inklusive zugehöriger Strategien für die Division Automotive
  • Business Relationship Management in Bezug auf die Division Automotive
  • Zusammenarbeit mit den Bereichen Operational Excellenz, Enterprise Architecture, Business Service Center und den Regionalfunktionen sowie Schnittstellenfunktion zum IT-Security-Beauftragten

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in Informatik, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar
  • Mehrjährige Führungserfahrung in ähnlich verantwortlicher Position im IT-Umfeld der Automotive-Branche, gern im internationalen Kontext
  • Expertise im Umgang mit agilen Projektmethoden (z. B. Scrum) und nachgewiesene Erfolge im Projektmanagement
  • Fundierte Erfahrung im Bereich SAP, vorzugsweise mit S/4HANA und S/4HANA Cloud sowie in der Geschäftsprozessoptimierung und damit einhergehende Leidenschaft für Komplexitätsreduzierung bezogen auf die Systemlandschaft
  • Branchenkenntnis bezüglich IT-Marktstandards und -Trends im Bereich Applikationen 
  • Betriebswirtschaftliches Verständnis, Kostenbewusstsein sowie mindestens Basis-Know-how in der IT-Systemarchitektur
  • Kommunikationssichere Englischkenntnisse und Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen (10 – 20% der Arbeitszeit)

Das können Sie von uns erwarten:

  • Hohe Planungssicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Wettbewerbsfähige Vergütung, Betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen
  • Work-Life-Balance durch 34 Tage Urlaub, die Möglichkeit zum Home Office und flexible Arbeitszeiten nach Absprache
  • Umfassendes Aus- und Weiterbildungsprogramm, egal ob es darum geht, bestehende Kompetenzen aufzufrischen oder neue zu entwickeln
  • Eine individuell auf Sie abgestimmte Einarbeitung ist für uns selbstverständlich

 

Be part of our team. 

Nutzen Sie die Chance und bewerben Sie sich ausschließlich über unser Online-Bewerbungsformular. Wir freuen uns auf Sie! Mehr zum Bewerbungsprozess erfahren Sie bei Sarah Hill unter +499283771193.


Jobsegment: Executive, ERP, SAP, IT Architecture, Management, Technology, Automotive

Jetzt bewerben »